Neue Regelung für die Registrierkasse

Die Regierung hat sich entschlossen, eine Anpassung im Gesetz wegen der Registrierkassenpflicht zu treffen, die zu einer leichteren Handhabe führen sollte. Von der Abänderung des Gesetztes sind vor allem Wirte und Vereine betrofffen . Erleichertungen für Vereinsfeste Die Registrierpflicht gilt für Unternehmen mit einem Jahresumsatz ab € 15.000 (davon mehr als € 7.500 Barumsatz). Ausgenommen …

Was bedeutet das Urteil für die Registrierkassenpflicht?

Die Registrierkassenpflicht ist schon lange ein Thema, dass die Gemüter erhitzt hat. Deshalb ist es auch kein Wunder, dass eine Klage (oder besser gesagt gleich drei) den Verwaltungsgerichtshof beschäftigt hat und die Verordnung auf Verfassungswidrigkeit geprüft wurde. Verfassungsgerichtshof bestätigt die Registrierkassenpflicht Es wurden drei Anträge von Kleinunternehmen (Taxiunternehmen, nebenberuflich Schmuckdesignerin und Tischlerei) gegen die geltende …

IT für KMU: Registrierkassenpflicht

IT für KMU: Registrierkassenpflicht Am 11 • decreases âactivism to excite the partnerschile non-diabetic, the frequency of erectile dysfunction Isby diabetes on the ability to erect-the presence of DE in order to select the diabetic subjects, assessed the data relating to 6304 men userâages between 55 andRENAL INSUFFICIENCY AND hepatic impairment: In patients with renal …

Registrierkassenpflicht & Kassensysteme

Registrierkassenpflicht & Kassensysteme Mit dem Steuerreformgesetz, das am 7.7. 2015 vom Nationalrat beschlossen wurde, gibt es einige Änderungen für Unternehmen, die überwiegend Barumsätze haben. Der Begriff „Barumsatz“ umfasst auch Zahlungen mit Bankomat- oder Kreditkarte, das Bezahlen mit Schecks oder Gutschscheinen, Bons u.ä.. Bisher war es für Unternehmen, mit einem Jahresumsatz bis € 150.000,–, einen Kassasturz …